Bild 172.
Kadettenbild des späteren Ritterkreuzträgers und General der Infanterie Viktor von Schwedler von 1899. Rückseitig eigenhändige Widmung an einen Kameraden.

Schwedler war im 2. Weltkrieg u. a. Befehlshaber des IV. Armee-Korps mit der 4. Panzer-Division sowie der 7. 18. 35. und 61. Infanterie-Division.

Aufnahme aus Dietz (Kadettenhaus Oranienstein) im Format ca. 6,5 X 10,5 cm. 
Euro 55,00.

 

zurück